Anmeldung



Newsletter


Vor- und Zuname:

Emailadresse:

7ter Platz für U19 bei Bezirksmeisterschaft in SW

Ein siebter Platz stand am Ende, nach einem Turnier voller Höhen und Tiefen, mit Siegen gegen den späteren Finalisten Würzburger FV und den Ausrichter JFG Euland - Region zu Buche.

Nach einer 0:2-Niederlage gegen den 1. FC Schweinfurt 05 folgte das Spiel gegen den Würzburger FV. Durch tolle Teamarbeit und konsequente Verteidigung konnte man gegen das am Ende zweitbeste Team in Unterfranken mit 2:0 gewinnen.Die Tore erzielten Filip Lijesnic und Jakob Fischer.

In Spiel 3 wartete der Gastgeber Euland-Region auf unsere Mannschaft. Mit 4:0 verwies man diesen in die Schranken. Filip Lijesnic und Lukas Rottenberger trafen je zweimal.

Nun war sogar das Halbfinale möglich. 
Doch gegen die DJK Wenighösbach aus dem Kreis Aschaffenburg hatte man mit 0:4 das Nachsehen. Hier wäre trotz der hohen Niederlage mehr drin gewesen.

Halbfinalbegegungen:
Würzburger FV- JFG Werntal Kicker 08 3:1 (nach Sechsmeterschießen)
FC Würzburger Kickers -FC Schweinfurt 05 1:3

In zwei mitreißenden Halbfinalspielen konnten sich beide Teams aus unserer Vorrundengruppe für das Finale qualifizieren.

Spiel um Platz 3:
Werntal Kicker-Würzburger Kickers 1:0

Finale:
Würzburger FV-FC Schweinfurt 1:2

Nach 1:0-Führung des WFV konnte Schweinfurt per Freistoß nach 6 Minuten ausgleichen und erhöhte eine Minute später auf 2:1.

Somit qualifizierten sich die Schweinfurter für die Bayerische Meisterschaft des Bayerischer Fußball-Verbands diesen Samstag (21.01) in Herrieden bei Ansbach.

Bester Spieler des Turniers wurde Jakob Müller von der JFG Bay. Odenwald.
Den besten Torhüter stellte der TSV Oberthulba e.V. mit Bastian Münch.

 

Sportabzeichenverleihung 2016

Auch im Jahr 2016 haben wieder zahlreiche Sportlerinnen und Sportler das Sportabzeichen beim TSV Arnshausen abgelegt. Insgesamt konnten fünf Erwachsene und 14 Jugendliche die Anforderungen des deutschen Sportabzeichens erreichen. Die Abnahme der Leistungen erfolgte durch die neuen Prüfer beim TSV Arnshausen Sascha Stüber und Holger Schmitt beim vereinseigenen Turnfest bzw. im Sommer im Dr. Hans-Weiss-Sportpark sowie im Terassenschwimmbad.

 

Für die ganz jungen Sportlerinnen und Sportler, die die Schwimmfähigkeit noch nicht nachweisen konnten, bietet der TSV ein eigenes Vorsportabzeichen an. Im letzten Jahr haben 15 Kinder dieses Vorsportabzeichen erreicht.

 

Die Verleihung der Urkunden erfolgte am Sonntag, 15.01.2017 im Sportheim des TSV Arnshausen durch den 1. Vorsitzenden Holger Schmitt und der Abteilungsleiterin Turnen Sabine Dacho.

Sportabzeichenverleihung TSV A 15.01 web

 

Ehrungen bei der Nacht des Sports 2016

Am Samstag, den 26.11.2016, fand die Nacht des Sports samt Sportlerehrung unter der Organisation des TSV Bad Kissingen in der Bayernhalle statt.

Neben Elisabeth Konrad und Uschi Schlereth, die für langjährige Verdienste im Verein ausgezeichnet wurden, gab es auch für die Tischtennisspieler und die Jugendfußballer Ehrungen.

Elisabeth Konrad wurde für 5 Jahre als 1.Kassier (1987-1992), 25 Jahre als 1.Schriftführerin (seit 1992) sowie langjährige und immer noch aktive Mitarbeit im Sportheimdienst, bei allen Vereinsfesten (Sportfest etc.) und Helferaktionen ausgezeichnet.

Uschi Schlereth war 11 Jahre lang Jugendleiterin (1981-1992), 10 Jahre Abteilungsleiterin Turnen (1996-2006), ist seit 2012 dritter Vorstand und ist die Übungsleiterin der Nordic Walking - Gruppe. Außerdem stehen langjährige, aktive Mitarbeit im Sportheimdienst, die Mitarbeit bei allen Vereinsfesten und Helferaktionen sowie die Organisation und Mitarbeit beim alljährlichen Sportfest und dem Jugendzeltlager zu Buche. 

Für die Meisterschaft in der Kreisliga Rhön in der Saison 2015/2016 und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksoberliga Unterfranken, wurde die letztjährige U17 von Oberbürgermeister Kay Blankenburg geehrt. Arnshäuser Spieler waren Cedric Bäßler, Jakob Fischer, Tim Gröning, Jonas Körner, Marvin Raab und Trainer Alexander Gröning.

Da die Tischtennis-Herrenmannschaft aufgrund eines Spiels nicht zur Ehrung erscheinen konnte, nahm Jochen Konrad die Urkunde und das kleine Geschenk entgegen. Für den 2.Platz in der 3.Bezirksliga Nord wurden Jürgen Büttner, Philip Greubel, Jochen Hein, Tim Hein, Daniel Jermaschew und Fabian Rottenberger geehrt.

NachtdesSports2016 Ehrungen

 

Frohe Weihnachten

Die Vorstandschaft des TSV Arnshausen wünscht seinen

Mitgliedern und Freunden

ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Start ins Neue Jahr 2017!!

Christabaum

 

 

 

TSV Arnshausen -News

Fussball-News

Tischtennis-News

Turnen-News

Schützen-News

Wandern-News

Arnshausen-News

Partner
first
  
last
 
 
start
stop
Wer ist online?
Wir haben 2 Gäste online
Remax saç ekimi